{Ebook} ´ Blut um Mitternacht Æ eBook or E-pub free

KurzbeschreibungEin Haus, eine Liebe und ein Geheimnis, was den Tod bringt Tauche ein in die Welt von Julien und Claire Lass Dich entf hren in eine m rchenhafte Liebesgeschichte Blut um Mitternacht , spannend, zauberhaft sch n, doch n her an der Wirklichkeit als andere Romane dieser Art Gef hlvoll beleuchtet er nicht nur die Seele des Menschen, sondern auch die des Vampirs Erfahre wie die Vampire in die Welt kamen, durch eine Entstehungsgeschichte, wie es sie noch nie zuvor gab Hier trifft Fantasy auf Realit t Durch die ernsten Hintergrundthemen, Selbstbestimmung, Gewalt und Alkoholismus in Familien, spricht dieser Roman nicht nur Vampirfans an.Es ist ein Buch ber die Liebe, den Tod und das Leben selbst.Claire wei nicht mehr wie es weitergehen soll Sie hat jeglichen Sinn in ihrem Leben verloren In ihrer Beziehung zu ihrem Freund kommt es immer wieder zu gewaltt tigen Auseinandersetzungen und auch beruflich hat sie keine Perspektiven Zum letzten Mal mobilisiert sie all ihre Kr fte und versucht ihre Probleme in den Griff zu bekommen Sie findet eine neue Anstellung als Hausm dchen in einer Villa Dort lernt sie Julien kennen Doch was Claire nicht wei Julien ist auf der Flucht vor einem Verfolger, der ein gef hrliches Geheimnis h tet Das CoverDas Cover ist sehr sch n gestaltet, passt total zum Buch nat rlich auch wegen der Villa in der Mitte und macht sehr neugierig.Meine MeinungDer Schreibstil hat mir gut gefallen Er ist fl ssig und die Autorin beschreibt sehr gut die Gegebenheiten in der Villa und die einzelnen Charaktere mit dessen Gef hle Was mir leider nicht so gut gefallen hat, war der Sichtwechsel, der nicht gleich erkennbar war Mal erz hlt Claire die Geschichte aus ihrer Sicht und mal Julien Hier h tte ich mir einfach neben dem Kapitel einen Untertitel gew nscht, der anzeigt, aus welcher Perspektive nun erz hlt wird.Bis Mitte des Buches lernen sich Julien und Claire besser kennen und lieben Mir hat es wirklich sehr gefallen, dass sich hier die Protagonisten langsam ann hern Das wirkte f r einen Fantasyroman doch sehr authentisch Claire wei auch noch nicht, dass Julien ein Vampir ist Das macht die ganze Story echt spannend Claire und Julien auch total sympathisch, wie sie mit ihren Gef hlen umgehen Man erf hrt viel ber beide Protagonisten und dessen Leben.Danach kam mir das Buch ein wenig so vor, wie Interview mit einem Vampir Nat rlich nicht eine eins zu eins Story dazu, aber der Grundansatz erinnerte mich einfach daran Julien erz hlt von seinen fr heren Leben, wie er zum Vampir wurde und was er alles durchgemacht hat Dann geht s Schlag auf Schlag und anders als ich erwartet habe Lest selbst Erste S tzeIch bin an den Ort zur ckgekehrt, an dem mir das Leben damals zeigte, dass nicht alles so ist, wie es zu sein scheint Es hatte mich einen Blick zwischen Himmel und Erde werfen lassen, wo die Dinge liegen, die die meisten Menschen f r unm glich halten.KlappentextEs ist ein Buch ber die Liebe, den Tod und das Leben selbst.Claire wei nicht mehr wie es weitergehen soll Sie hat jeglichen Sinn in ihrem Leben verloren In ihrer Beziehung zu ihrem Freund kommt es immer wieder zu gewalt tigen Auseinandersetzungen und auch beruflich hat sie keine Perspektiven Zum letzten Mal mobilisiert sie all ihre Kr fte und versucht ihre Probleme in den Griff zu bekommen Sie findet eine neue Anstellung als Hausm dchen in einer Villa Dort lernt sie Julien kennen Doch was Claire nicht wei Julien ist auf der Flucht vor einem Verfolger, der ein gef hrliches Geheimnis h tetMeine MeinungDas Buch ist aus der Ich Perspektive geschrieben und berichtet aus der Sicht von Julien Decardes und Claire Martens.Claire ist eine junge Frau, die in schlechten Verh ltnissen aufgewachsen ist, und sehr unsicher ist Sie flieht eher und zieht sich zur ck, als die Konfrontation zu suchen Dabei ist sie klug, sch n und st rker als es zu Anfang scheint Im Laufe der Geschichte wird sie st rker, selbstbewusster und w chst ber sich hinaus.Julien lebt schon lange, obwohl er nicht richtig lebt Seine Instinkte und sein Dasein als Vampir pr gen ihn in jede seiner Handlungen Er f rchtet sich vor den Dingen, die er Anderen antun kann und sehnt sich nach einem normalen Leben, ohne auf der Flucht zu sein Im Laufe der Geschichte entdeckt er sich selbst wieder und wird lebendiger, aber auch unvorsichtiger.Beide Charaktere entwickeln sich im Laufe der Geschichte weiter und wachsen ber sich hinaus Ich konnte mich wirklich gut in sie hineinversetzen und fand ihre Gedanken und Handlungen nachvollziehbar.Die Geschichte an sich ist spannend, dramatisch, emotional und ein wenig actionreich Sie konnte mich von Beginn an fesseln und mitrei en, was auch an dem Schreibstil der Autorin lag Die Autorin hat es geschafft, einen von der ersten Seite an in den Bann zu ziehen und damit auch in die Charaktere, was eine Art Sogatmosph re geschaffen hat, der man sich nicht entziehen konnte Es gibt berraschende Wendungen und Entwicklungen Der Schreibstil der Autorin ist angenehm und fl ssig zu lesen BewertungEin gelungener Reihenauftakt, der mich mit seiner Atmosph re und seinen Charakteren komplett berzeugen konnte, daher gibt es von mir verdiente5 von 5 W rmchen {Ebook} ä Blut um Mitternacht ⚤ Ein Haus, Eine Liebe Und Ein Geheimnis, Was Den Tod Bringt Tauche Ein In Die Welt Von Julien Und Claire Lass Dich Entf Hren In Eine M Rchenhafte Liebesgeschichte Blut Um Mitternacht , Spannend, Zauberhaft Sch N, Doch N Her An Der Wirklichkeit Als Andere Romane Dieser Art Gef Hlvoll Beleuchtet Er Nicht Nur Die Seele Des Menschen, Sondern Auch Die Des Vampirs Erfahre Wie Die Vampire In Die Welt Kamen, Durch Eine Entstehungsgeschichte, Wie Es Sie Noch Nie Zuvor Gab Hier Trifft Fantasy Auf Realit T Ein Muss F R Jeden Vampirfan Claire Wei Nicht Mehr Wie Es Weitergehen Soll Sie Hat Jeglichen Sinn In Ihrem Leben Verloren In Ihrer Beziehung Zu Ihrem Freund Kommt Es Immer Wieder Zu Gewalt Tigen Auseinandersetzungen Und Auch Beruflich Hat Sie Keine Perspektiven Zum Letzten Mal Mobilisiert Sie All Ihre Kr Fte Und Versucht Ihre Probleme In Den Griff Zu Bekommen Sie Findet Eine Neue Anstellung Als Hausm Dchen In Einer Villa Dort Lernt Sie Julien Kennen Doch Was Claire Nicht Wei Julien Ist Auf Der Flucht Vor Einem Verfolger, Der Ein Gef Hrliches Geheimnis H Tet Ein Buch Ber Das Leben, Die Liebe Und Den Tod Finde Heraus, Was Es Hei T, Ein Vampir Zu Sein Wer Noch Mehr Erfahren M Chte, Ab Jetzt Erh Ltlich Der Vampir Leroy De Montegarde Auf Dem Blog Mitternachtvampire Gibt Es Weitere Informationen Und Neuigkeiten Rezenzionen Der Beste Vampirroman Den Ich Je Gelesen Habe Da Ich Ein Gro Er Vampirfan Bin Habe Ich Bereits So Ziemlich Jeden Roman Gelesen, Der Mir In Die Finger Kam, Allerdings Hat Mich Noch Nie Ein Buch So Sehr Ber Hrt Wie Dieses Eva Wiemer Was Soll Ich Sagen, Es War Einfach Der Hammer Wie Die Autorin Die Gef Hle Der Einzelnen Personen Beschrieben Hat Sofort War Ich Mitten In Der Geschichte Und Habe Mitgef Hlt Kerstin Kemnitz Das Buch Ist Total Genial Seit Langem Der Beste Vampirroman Den Ich Gelesen Habe Man Taucht In Eine Ganz Andere Welt Ein Habe Das Buch An Einem Wochende Verschlungen Kann Ich Nur Weiterempfehlen Es Ist Ein Wirklich Gelungener Vampirroman Einer Der Besten Die Ich Gelesen Habe Definitiv Zu Empfehlen Wencke Alberti Das Abtauchen In Die Welt Von Claire Und Julien Gelingt Aber Nicht Zuletzt Auch Durch Petra Teskes Schreibstil So Gut Dieser Wirkt An Keiner Stelle Gewollt, Sondern Durchweg Gekonnt Die Tolle Geschichte Um Claire Und Julien In Kombination Mit Dem Ansprechenden U Eren Und Einem Schreibstil, Der So Manchen Langj Hrigen Autoren Vor Neid Erblassen Lassen K Nnte, Haben Mich An Dieser Stelle Berzeugt Packing Books From Boxes Blut Um Mitternacht Ist Eine Vamirgeschichte Die Den Leser Ber Hrt Und In Seinen Bann Zieht, Besonders Durch Seine Starken Protagonisten Berzeugt Es Man Fiebert Einfach Mit Den Beiden Eine Ber Hrende Geschichte Ber Die Liebe, Das Leben Und Den Tod Und Um Ein Gef Hrliches Geheimnis Daher Ist Meine Bewertung Ganz Klar, Von Sternen F R Diesen Grandiosen Vampirroman, Absolute Leseempfehlung Lines B Cherwelt